Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie:
Tel. 02171 / 7 64 64 54

Anmeldung
Anfragen & Formular »

Prämiengutscheine und Bildungsschecks

HPP2GO - Heilpraktikerwissen Psychotherapie to go

Lexikon

Lexikon

Projektion

In der Gestalttherapie (und in der Psychoanalyse) wird unter Projektion verstanden, dass eine Person Teile ihrer Persönlichkeit dem anderen zuschreibt und bei sich selbst verleugnet, z.B. aggressive Impulse, destruktive Verhaltensweisen usw.

Nach Perls, dem Begründer der Gestaltherapie, ist starke Projektion eine Ursache für die Entstehung von Phobien, Angstneurosen und Paranoia.