Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie:
Tel. 02171 / 7 64 64 54

Anmeldung
Anfragen & Formular »

Prämiengutscheine und Bildungsschecks

HPP2GO - Heilpraktikerwissen Psychotherapie to go

Lexikon

Lexikon

Dichotomes Denken

Das Dichotome Denken gilt als einer der logischen Denkfehler in der Kognitiven Therapie. Beim Dichotomen Denken nimmt eine Person nur "Schwarz-und-Weiss" wahr, sie denkt nur in Extremkategorien, nach dem Beispiel, "Wer nicht für mich ist, ist gegen mich!" oder "Wenn ich einen Fehler mache, habe ich vollständig versagt!" Wichtig in der Therapie ist es dann, mit der Person Abstufungen vorzunehmen, um die Extreme aufzulösen.